Damit Ihr Fahrzeug nie den Glanz verliert!

LACKAUFBEREITUNG.

 

Jahrelange Vernachlässigung und mangelnde Pflege setzen dem Lack des Autos übel zu. In einigen Fällen scheint es, dass nur noch der Lackierer helfen kann.
Doch es gibt Möglichkeiten der Lackaufbereitung. Wir bieten Ihnen drei Pakete zur Lackaufbereitung an.


WAS LÄSST DEN LACK ALTERN?


Es sind UV-Licht, Staub, Insekten, Baumharz, Vogelkot und Pflanzensporen, die scheinbar unauslöschliche Spuren auf dem Lack hinterlassen. Letztere setzen sich beispielsweise fest, wenn das Auto immer unter bestimmten Bäumen parkt. Einige Uni-Lacke mit einem hohen Rotanteil “kreiden aus”, sie bilden einen Grauschleier. Derlei Phänomene gibt es noch mehr, sie entstehen in der Regel durch Oxidation der obersten hauchdünnen Lackschicht. Diese fühlt sich dann an wie Schleifpapier, das ist sogar beim Herüberstreichen zu hören. Doch eine Lackaufbereitung stellt wieder einen scheinbaren Neuzustand her. Wer etwa seinen Wagen demnächst verkaufen möchte, sollte diese Leistung unbedingt in Betracht ziehen.


LACKAUFBEREITUNG BRONZE


Die Lackoberfläche wird zweistufig poliert. Dies erzeugt einen schönen Glanz, sowie eine glatte Oberfläche. Bei diesem Vorgang werden Hologramme und feine Waschstraßenkratzer entfernt. Zum Schluss bekommt der Lack noch eine Carnaubawachs - Versiegelung.


LACKAUFBEREITUNG SILBER


Die Lackoberfläche wird mindestens zweistufig poliert (Cutting und Finish). Das erzeugt einen schönen Glanz, sowie eine glatte Oberfläche. Bei diesem Vorgang werden feine Kratzer und Hologramme entfernt. Danach wird die Lackoberfläche entfettet und am Schluss kommt eine Nanoversiegelung drauf. Diese hat eine Standzeit von 6- 12 Monaten. Durch die Nanoversiegelung ist der Lack beständig gegen Chemikalien, UV-Strahlungen und mechanischen Abrieb. Dank des Lotuseffekts lässt sich Schmutz leichter entfernen.


LACKAUFBEREITUNG GOLD - KERAMIKVERSIEGELUNG


Die Lackoberfläche wird mindestens dreistufig poliert (Cutting, Finish & Ultra Finish) damit der Lack eine optimale Oberfläche erhält. Die Oberfläche ist danach glatt und glänzend. Bei diesem Vorgang werden feine Kratzer und Hologramme entfernt. Zum Schluss kommt unsere Keramikversiegelung drauf. Die Versiegelung schafft eine sehr hydrophobe Oberfläche, die ein sehr gutes Abperlverhalten aufweist. Durch die Easy-to-clean – Eigenschaften lässt sich die behandelte Oberfläche optimal von Hand schonend und leicht reinigen. Der erreichte Glanz bleibt auch nach Einsatz von sauren und alkalischen Reinigern erhalten. Die ausgehärtete Keramikversiegelung schützt den Lack somit vor Umwelteinflüssen wie UV- Strahlung, Streusalz, Vogelkot und Flugrost und vermindert mechanische Schäden und trägt somit maßgeblich zum Werterhalt bzw. zur Wertsteigerung des Fahrzeugs bei.

 

Unsere Ergebnisse im Bereich:

LACKAUFBEREITUNG